Meine Haltung

Ontologische Haltung

Ich arbeite mit der ontologischen Haltung. Dabei geht es darum, einen geschützten Rahmen zu schaffen,

  • in dem gegenseitiger Respekt und Wertschätzung oberste Priorität haben
  • der neutral und wertfrei ist, das heißt, es gibt keine Wertung in gut oder schlecht, richtig oder falsch
  • wo es möglich ist, wahrzunehmen und zu beobachten, welche Empfindungen, Gedanken, Vorstellungen und Energien gerade zum Vorschein kommen
  • wo es möglich ist, diese Empfindungen, Gedanken, Vorstellungen, Energien und Körperwahrnehmungen auszusprechen
  • wo es möglich ist, mit sich selbst und mit dem, was gerade aktuell ist, in Kontakt zu treten

Wenn wir in Kontakt mit uns selbst stehen, können wir die Qualität des Augenblicks erleben. Damit rückt der Fokus weg von äußeren Umständen > hin zu uns selbst. In der ontologischen Haltung geht es darum, die Aufmerksamkeit nicht nur auf das Problem oder Symptom zu richten, sondern auf den persönlichen Wachstums- und Entwicklungsprozess, der damit verbunden ist.

Verschwiegenheit

Ich verpflichte mich zu absoluter Verschwiegenheit bezüglich der mir anvertrauten Informationen meiner KundInnen.

KEINE Heilbehandlung, psychologische oder psychotherapeutische Behandlung

Die energetische Hilfestellung beschäftigt sich ausschließlich mit der Aktivierung und Harmonisierung körpereigener Energiefelder. Da diese Maßnahmen der Wiederherstellung und Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder dienen, stellen sie keine Heilbehandlung dar. Die Wirkungsweise und der Erfolg der energetischen Behandlung ist naturwissenschaftlich nicht belegt bzw. bei bestimmten Methoden widerlegt. Dementsprechend stellt die energetische Hilfestellung keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Behandlung dar, ebenso keinen Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Behandlung oder Untersuchung. Sämtliche Aussagen und Ratschläge sind keine Diagnosen, sondern stellen lediglich energetische Zustandsbeschreibungen dar. Für eine Diagnoseerstellung und Therapie wenden Sie sich bitte an einen Arzt oder eine Ärztin!

„nach oben“